Sich Zeit nehmen, zur Ruhe kommen, Muße finden

Muße ist mehr als Gelassenheit

Zum Glück fand ich die Muße, um dieses Buch zu lesen!

 

Viele Menschen assoziieren "Muße" mit "Faulheit", und so hat die Muße es schwer, akzeptiert zu werden.

 

Dabei klagen gerade in unsrer heutigen Zeit Viele über Reizüberflutung, fühlen sich überfordert von der Schnelllebigkeit und dem übervollen Terminkalender.

 

Die Autorin lässt ihre sehr persönlichen spannenden Erlebnisse und Erfahrungen abwechseln mit wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Hirnforschung.

 

Sie definiert Muße, sie geht der Frage nach, warum uns Muße so schwer fällt, und sie streut immer wieder kleine Übungen und Fragen ein, die den Leser/ die Leserin zur Selbstreflexion anregen.

 

Quasi im Vorbeigehen bekommt man beim Lesen Einblick in Meditationspraxis und die Weisheiten des Buddhismus, da Frau Stern viele Jahre im Zen-Kloster meditiert hat.

 

Ihr Buch ist kein lebensferner Ratgeber, denn sie nimmt uns Leser auch mit durch ihre persönlichen Krisen wie Tod der Mutter und Trennung des Partners.

Sie zeigt ganz konkret, wie auch und gerade in solch schweren Zeiten Muße hilfreich sein kann, Wesentliches von Unwesentlichem trennen zu lernen , und wieder zu spüren, was wir wirklich wollen.

 

Die Autorin sagt selbst über ihr Buch:

"Das Buch richtet sich an alle Menschen, die sich mehr Gelassenheit, Leichtigkeit und mehr inneren Freiraum in ihrem Leben wünschen."

 

Mein Fazit: Ich bin froh, mir Zeit für dieses Buch genommen zu haben

 

 

Titel: Das Muße-Prinzip

Untertitel: Wie wir wirklich im Jetzt ankommen

Autor: Nicole Stern

Verlag: Arkana

Preis: 17,99 EUR

ISBN: 978-3-442-34205-1

 

 

Kontakt und Terminvereinbarung

 

Kathrina Hof

Coaching und Beratung für Frauen
Blankenheckenweg 2
36154 Hosenfeld

 

 

Rufen Sie einfach an unter

           0 66 50 - 91 95 90

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrina Hof Coaching und Beratung für Frauen