"Tap and Talk" Online-Workshop

Belastende Gefühle transformieren für hochsensible Frauen


WORKSHOP ab Mittwoch 1. Februar (3 Termine) via Zoom (EUR 85.--)                        Ausgebucht, neuer Termin in Planung, schreib mir und lasse Dich gern auf die Warteliste setzen


Gerade und ganz besonders für Hochsensible ist es soo wichtig, den Stress-Level zu senken. Durch die große Wahrnehmungsbegabung müssen täglich unendlich viele Informationen verarbeitet werden, und das macht Dauer-Stress, mit einer großen Menge von Cortisol-Ausschüttung... Unruhe, Schlafstörungen, Grübeleien können die Folge sein. "Tap and Talk" kann Dir helfen, Deinen Stress-Level zu senken.

"Tap and Talk" ist eine einfach selbst zu lernende Methode, ähnlich wie "EFT". Und wie funktioniert sie? 

 

Mh, ganz kurz gesagt: Du jammerst, schimpfst, und sprichst all Deine belastenden Gefühle aus, während Du bestimmte Punkte an Deinem Körper gleichzeitig mit den Fingerspitzen beklopfst.

Klingt interessant, und vielleicht auch etwas "spooky"? Ja, das dachte ich anfangs auch, als ich diese Methode kennenlernte, und erstmal etwas skeptisch ausprobierte. Zumindest hörte es sich für mich beruhigend an, dass die Methode auf jahrtausendealtem Wissen um Energiebahnen im Körper beruht, den sog. "Meridianen".

 

Und was soll ich sagen? Sie funktioniert! Und seitdem wende ich sie täglich bei mir selbst an, und setze "Tap and Talk" seit einiger Zeit auch in meinen Coachings ein.


Du lernst in meinem Online-Workshop:

Du erfährst:

✔ was es überhaupt mit diesen Meridianen auf sich hat

✔ welche Punkte am Körper wichtig sind

✔ wie Du sie beklopfst

✔ wie Du Deine individuellen Klopfsätze findest

 

Du kannst:

✔ gleich nach dem ersten Treffen selbst beginnen, diese Technik an Dir anzuwenden

 

Du spürst:

✔ wenn es Dir so geht wie mir, und Vielen meiner Klientinnen: sofort eine positive Veränderung 



Deine Trainerin

Ich bin Kathrina Hof, Coach für Frauen. Und selbst hochsensibel. Es war ein langer Weg, bis ich endlich verstanden habe, was Hochsensibilität bedeutet. Jahrelang habe ich versucht, "robuster" zu sein,  und mich dabei völlig verausgabt. Erst, als ich auf den Begriff "Hochsensibilität" gestoßen bin,  und dann gelernt habe, damit umzugehen, konnte ich endlich aufblühen.


Ich zeige Dir wie Tap and Talk funktioniert!



zum Online-Workshop "Tap and Talk"

Termin 1: Mittwoch 01.02.2023

  Termin 2: Mittwoch 08.02.2023

Termin 3: Mittwoch 15.02.2023
 

jeweils von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Ort: an Deinem Computer via ZOOM

(es gibt keine Aufzeichnung)

Deine Investition: EUR 85.--

Du möchtest dabei sein?
Prima! Dann melde Dich schnell an und sichere Dir einen der 8 Plätze. So geht's: 

  • Schreibe mir entweder eine Mail unter k@kathrina-hof.de oder nutze das >> Kontaktformular.
  • Gib mir bitte Deinen Namen und Deine Adresse an (für das Rechnungsformular).
  • Du bekommst von mir Deine Rechnung über 85.-- EUR per Mail geschickt, und ab Geldeingang ist Dein Platz für Dich sicher.
  • Ich sende Dir eine Bestätigungs-E-Mail.
  • Kurz vor Beginn des Workshops bekommst Du den Link zum Zoom-Raum.
  • und es gibt für die Dauer des Kurses eine begleitende WhatsAppGruppe (freiwillig), zum Austausch und für Fragen

Du hast vorab noch Fragen?

Dann rufe mich an unter 06650- 919590!